Ich bin, ich kann … Wer bin ich?

Ich bin depressiv - Wer bin ich?

Ich bin Depressiv

Ja, ich bin Depressiv, also krank. Ein Mensch mit Behinderung.

Ich kann viele Dinge nur noch mit höchster Anstrengung und Überwindung erledigen.

Ich neige dazu viele Dinge negativ zu sehen, einschließlich mir selbst.

 

Doch wer bin ich wirklich? Was kann ich? Bin ich liebenswert?

 

Ich kann zufrieden sein, mit dem was ich habe. Hab alles was ich brauche.

Ich kann meinem Mann, jeden Tag, von ganzem Herzen sagen: ich liebe dich.

Ich kann von ganzem Herzen meinen Mann und unsere Kinder (meine und seine) lieben.

Ich kann unsere Wohnung hyggelig machen, mit Dänemarkerinnerungen dekorieren.

Ich kann wunderbar schlafen und den Tag mit Nichts verbringen.

Ich habe eine Meinung und steh dazu. Ich sage ehrlich was ich denke.

Ich kann mich entschuldigen, wenn ich einen Fehler gemacht habe.

 

Ich kann mit Fotos die schönen Dinge in unserem Leben malen.

Ich kann mit Fotos Geschenke basteln und anderen eine Freude bereiten.

Ich kann in Worte fassen, was ich lieber fühlen würde.

Ich kann gut Stimmungen und Situationen beschreiben, besser als reden.

Ich kann gut auf mein Äußeres achten, wenn die Welt mich sieht.

Ich kann gut am Strand und durch die Dünen laufen.

Ich kann gut am Meer sitzen, am besten in Dänemark.

 

Ich kann mich gut freuen, wenn du dich freust. Mich über Kleinigkeiten freuen.

Ich kann dir zuhören, weil ich weiß wie es ist nicht reden zu können, wenn man reden muss.

Ich kann auch in schwierigen Situationen mitfühlen, weil ich weiß wie es ist am Ende zu sein und den Himmel vor Angst, Wut und Trauer anzuschreien, weil keiner da ist.

Ich kann dir das Gefühl vermitteln nicht allein zu sein, weil ich weiß wie es ist allein zu sein.

Ich kann dir raten, meine Meinung sagen und dir Mut machen, wenn du es brauchst.

Ich kann dir ein Freund sein und nehme mir für dich Zeit.

Ich kann für dich da sein, wenn du mich brauchst.

 

Ich kann gut meine Facebookseite führen.

Ich kann gut meine große Facebookgruppe der Dänemarkfreunde gestalten.

Ich habe Fantasie, kann imaginäre Spaziergänge mit den Dänemarkfreunden unternehmen.

Ich habe gute Ideen, Tipps und Fotos für die Dänemarkfreunde.

Ich kann so vieles.

Jetzt weiß ich es.

 

Ja, ich bin liebenswert.

Ja, ich will mir selbst ein Freund sein.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0