Impressionen aus der Kuhbacher Kristallhöle

Die Kuhbacher Kristallhöhle

Die Kristallhöhle Kubach ist die einzige Kristallhöhle in der Bundesrepuplik. Umgeben von 350 Millionen Jahre altem Kalkstein, geschmückt mit unzähligen Kristallen und Perltropfsteinen, erhält der Besucher einen guten Einblick in erdgeschichtliche Vorgänge. Ebenfalls besitzt die Kristallhöhle mit 30m die höchste Halle aller deutschen Schauhöhlen. Das Kubacher Höhlensystem entstand während der Eiszeit und konnte bisher nur zu einem kleinen Teil freigelegt werden. Sachkundige Führer erläutern den Besuchern während der ca. 45 Minuten dauernden Besichtigung alles Wissenswerte.

Abstieg bis zum Höhleneingang 347 Stufen, Temperatur in der Höhle ca. 9°C, Luftfeuchtigkeit ca. 85% rel. Feuchte, Dauer der Führung ca. 45 Minuten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0