Artikel mit dem Tag "Fünen"



12. April 2019
Die kleine Stadt, ist es, die uns auf Fünen, als erstes begrüßt. Sie liegt direkt an der kleinen Beltbrücke. Middelfart erhält im Jahre 1231 seinen ehemaligen Namen Melfar (heißt: das Gewässer in dem man durch fährt). 1496 erhielt Middelfart vom dänischen König Johann die Marktrechte verliehen. Das älteste Haus, erbaut 1575, ist das Museum „Henner Friisers Haus“. 1836 gab es ein erstes Hafenbecken. 1935 wurde die erste Brücke über das kleine Belt und 1970 eine zweite Brücke...


12. April 2019
Langeland ist ca. 85 km vom Vejlby-Strand nahe Middelfart entfernt. Die Insel ist nur 52 km lang , bis zu 11 km breit und über 2 Brücken gut zu erreichen. Dänemarkfreunde habe von der kleinen Insel in der dänischen Südsee geschwärmt. Aus diesem Grund entschlossen wir uns zwei Tagesausflüge dorthin zu unternehmen.

12. April 2019
Nach vielen Jahren an der Nordseeküste Jütlands hatten wir, im September 2016, zwei Wochen Urlaub auf Fünen gebucht. Fünen die drittgrößte Insel Dänemarks mit 2.985 km², liegt zwischen dem Lillebaelt und dem Storebælt. Die älteste Hängebrücke Dänemarks, die Lillebaeltbro, verbindet Jütland mit Fünen. Die Storebæltbroen, die größte Hängebrücke, verbindet auf der anderen Seite die Insel mit Seeland. Im Süden von Fünen ist Langeland über Brücken erreichbar. Mit Fähren ist...

21. August 2016
Das Haus liegt in einer Ferienhaussiedlung, auf einem großen Grundstück, das durch Bäume und Hecken sehr gut abgegrenzt ist. Der Nachbar kann nicht auf den Teller schauen. Es ist hell und freundlich, mit kleinen liebevollen Details ausgestattet. Zum Strand sind es nur ein paar Schritte. Wir haben uns zu Hause gefühlt. Wir würden dieses Haus wieder buchen.