Artikel mit dem Tag "Reisebericht"



2021/08/21
Vorwort: Heute, fast ein Jahr nach unserem Urlaub 2020 auf Holmsland Klit, schreibe ich meinen Reisebericht. Ausgelöst durch eine einfach Anfrage eines Bekannten, was er denn in seinem Dänemarkurlaub mit Kindern machen könne. Eine Huskeliste war schnell erstellt. Darauf folgte sogleich die Huskeliste unseres Holmslandurlaubes und die Fotostrecken dazu. Heute erst bemerke ich, dass der Urlaub lange her ist, mir aber überhaupt nicht im Gedächtnis war. Heute erst kann ich nach empfinden wie...

2019/05/02
Ende April ist eine sehr gute Zeit um Rügen zu erkunden. Zu dieser Zeit ist es auf der Insel noch ruhig. Rügen, ich verneige mich vor deiner Natur. Rügen, du hast den Spagat zwischen Natur, Tourismus gut gemeistert. Ich hoffe sehr, es bleibt so. Rügen, im Norden, da wo die Küsten steil ansteigen, die Kreidefelsen weithin leuchten, der Blick weit über die Felder gleiten kann, wo riesige Rapsfelder im satten gelb erstrahlen, die Alleen im frischen Grün ihre schönste Seite zeigen, wo die...

2019/04/15
Wie jedes Jahr sind wir Mitte März eine Woche in Zingst. Wir fahren hinter Karls Erdbeerhof in Richtung Prerow. Nicht über die Meiningenbrücke. Die Route ist schöner, immer direkt am Meer entlang und jederZeit die Möglichkeit über die Dünen zu schauen. Auch einen ersten Blick auf Wustrow, Ahrenshoop und Prerow genießen wir. Unsere Ferienwohnung in der Müggenburger Straße 41 – WG 30 der Familie Siems, ist nun schon mehrfach unser Zuhause in Zingst, mit herrlichen Sonnenbalkonen und...

2018/09/15
Nach 1995 haben wir, in diesem Jahr wieder, einen Urlaub in der Region Jütland-Djursland verbracht. Speziell auf Mols, unmittelbar im Nationalpark Molsbjerge, hatten wir unser Haus gebucht. Das Haus war der Hammer und die Aussicht über die Århusbucht nach Århus war wundervoll. Der Skødshovedstrand ist ein schmaler Sand-Naturstrand, mit kleinem Segelhafen, einem lodderlichen Badehotel und für uns nicht sonderlich anziehend. Da wir aber immer unterwegs waren und der wundervolle...

2018/05/25
Ein Fahrt an Himmelfahrt ist der beste Zeitpunkt auf die Insel zu kommen. Nur auf dem letzten Abschnitt der A20 ist etwas voller, doch die meisten fahren dann Richtung Usedom-Stadt ab. Wir fahren erst in Gützkow ab, um dann über die B111 nach Wolgast zu fahren. Wolgast ist immer ein Nadelöhr, so auch an Himmelfahrt. Selbst dann, wenn die Brücke schon lange wieder geschlossen ist. Es vergeht etwas Zeit, bis wir über die Brücke sind. Doch dann ist es nicht mehr weit und wir sind an unserem...

2018/03/19
Der Zingst ist der Endzipfel der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Der Darß ist der mittlere Teil der Halbinsel, die an der südlichen Ostseeküste bei Ribnitz-Damgarten in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland, liegt. Der Zingst und der Darß gehören bereits zu Vorpommern, während Fischland historisch dem Landesteil Mecklenburg angehört. Die Grenze verläuft am Grenzweg in Ahrenshoop. In Zingst bieten sich viele Möglichkeiten in der Nähe der Ostsee zu bummeln.

2017/10/07
Ein langes Wochenende brachte der Oktober mit dem Tag der Einheit. Kurzfristig entschlossen, fragten wir bei Familie Wanke an, ob unsere Ferienwohnung frei und buchbar sei. Zu unserer Freude bekamen wir umgehend eine positive Antwort. Wir konnten vom 30.09.-03.10.2017, zu den gleichen Konditionen wie im Mai, buchen. Die Ferienwohnung ist warm und wir fühlen uns sofort wie zu Hause. Die Gartenmöbel stehen noch draußen und auch die Gänseblümchen gibt es noch. Letzte Äpfel hängen am kleinen...

2017/09/11
Liebes Dänemark, in deinem Ferienhaus, das unweit anderer steht, erlebe ich Ruhe und Stille. Ich sitze auf der Terrasse am Morgen und am Abend und höre NICHTS. Keine Menschen und ihre Gespräche oder Geschrei, keine Autos, keine Straßenbahn, kein Feuerwerk, keine laute Musik, kein Hupen und Knallen. Es ist wohltuende absolute Stille um mich herum und die Natur spielt ihre Melodien für mich. Die Vögel zwitschern, Möwen rufen, der Wind säuselt oder brüllt ums Haus. Das Meer komponiert...

2017/09/04
Eine bessere Beschreibung für einen Urlaub in Dänemark gibt es nicht. In diesem Jahr sind wir in Nordjütland, in Rödhus, zu Hause. Haus Akeleje empfängt uns hyggelig. Für zwei Wochen werden wir nun hier leben und glücklich sein. Ach Dänemark, wir haben dich vermisst. Wir fahren zwei Wochen lang, über kleine Straßen. Unser Navi nimmt die Eingabe: Autobahnen sehr wörtlich und meidet auch Hauptstaßen wie die 55 oder 11. Wir fahren von Nr. Vorrupör bis Skagen, von Lögstör bis...

2017/05/18
"Man hat Ruhe und frische Luft und diese beiden Dinge wirken wie Wunder und erfüllen Nerven, Blut und Lungen mit einer stillen Wonne." Diese Zeilen schrieb Theodor Fontane 1863 auf Usedom an seine Frau Emilie Himmelfahrt - Ein langes Wochenende mit Sonne, blauem Himmel, Strand und Meer so weit das Auge sehen kann, Bäderarchitektur, breite Strandpromenaden, eine hyggelige Unterkunft und Zweisamkeit. Nichts Schöneres gibt es. Das ist Leben pur, mit allen Sinnen. Das war Balsam für die Seele...

Mehr anzeigen