Artikel mit dem Tag "Zingst2019"



15. April 2019
Wie jedes Jahr sind wir Mitte März eine Woche in Zingst. Wir fahren hinter Karls Erdbeerhof in Richtung Prerow. Nicht über die Meiningenbrücke. Die Route ist schöner, immer direkt am Meer entlang und jederZeit die Möglichkeit über die Dünen zu schauen. Auch einen ersten Blick auf Wustrow, Ahrenshoop und Prerow genießen wir. Unsere Ferienwohnung in der Müggenburger Straße 41 – WG 30 der Familie Siems, ist nun schon mehrfach unser Zuhause in Zingst, mit herrlichen Sonnenbalkonen und...

14. April 2019
Ein kurzer Weg, zwischen Feldern. Hohe Bäume am Wegesrand, knarren laut im Geäst. Rauschen laut, vom Wind getrieben. Ein pinkfarbener Mann steht auf dem Feldhügel dort. Von weitem schon, seh ich das Meer, leuchtend blau am Horizont. Hoch oben, auf den Klippen ist mein Blick weit. Ein Weg führt mich zum Strandzugang. Ich schaue über die Klippen, hinab auf die Wellen. Ganz dicht am Steilhang eine Bank. Wanderpause mit fantastischem Ausblick, ganz nah am Klippenrand. Wunderbar einzigartig und...

14. April 2019
Gelber Sand zieht sich bis an den Horizont. Der Wind hat heute Pause. Kein Lüftchen weht. Die Sonne gibt der Natur ihre schönsten Farben. Kleine Wellen wispern leise, am Ufersaum. Ganz leise nur, höre ich die Muscheln hin und her schwingen. Bis an das rettende Ufer schaffen sie es nicht. Sie tanzen mit den Wellen ihren schönsten Tanz.

14. April 2019
Grenzgänger bin ich heute. Ich wandle zwischen Darß und Fischland. Zu Fischlands schönstem Strand. Die Grenzstraße führt mich zum Strand. Ich will zum Hohen Ufer hin. Strand und Meer so weit meine Augen schauen. An diesem Ort, zeigt das Meer seine Kraft. Gierig nagt es an den Steilhängen, Jahr für Jahr. Sie ragen hoch hinauf in den Himmel. Wunderschön gezeichnete Spuren der Wellen.

17. März 2019
Zu meiner Überraschung war die Sea Daughter auf der Bune nicht zu sehen. Nur ihr Fuss war noch da. Schade, ich hatte mich auf sie gefreut. Auf meine Nachfrage hin, bekam ich vom Zingst-Team folgende Antwort: "Hallo Heike, ja, das ist leider im Moment traurige Wahrheit. Unsere Sea Daughter wurde im Januar von den großen Wellen mitgenommen. Wir haben mit Metalldetektoren in unmittelbarer Nähe zum alten Steg gesucht, konnten sie aber nicht finden. Wir prüfen gerade, wann und ob wir sie bald...

15. März 2019
Pünktlich zu meinem Geburtstag beginnt die Boddenrundfahrt wieder. Super, wir sind um 11.30 Uhr am Start.

15. März 2019
Vom Schloß Gelbensande erfuhren wir durch ein Gespräch auf dem Mississippi-Dampfer. Vorbei gefahren waren wir schon oft, immer auf unserem Weg nach Zingst. Da der Tag noch jung war, nach unserer Dampferfahrt, entschlossen wir uns das Schloss zu besuchen. Ein guter Entschluss. Das Schloss ist wunderschön und liegt idyllisch im Wald. Es hat sehr viel Potential, was leider nicht genutzt wird, da der Eigentümer kein Interesse oder kein Geld mehr hat. Von Außen ist es völlig rekonstruiert. Im...

14. März 2019
Museumshof Zingst 18374 Seeheilbad Zingst Strandstraße 1 – 3 Telefon: 03 82 32 – 1 55 61 info@museum-zingst.de www.museum-zingst.de

13. März 2019
Moritz Götzes Wegweiser zur Künstlerkolonie Moritz Götze (*1964 in Halle an der Saale), einer der bedeutendsten Vertreter der Deutschen Pop Art, hat für Ahrens­hoop und das 125-jährige Jubiläum der Künstlerkolo­nie zwei überlebensgroße Figuren gestaltet. Ein fünf Meter hoher Paul Müller-Kaempff schickt einen künstlerischen Gruß von der höchsten Erhebung des Fisch­lands, dem Bakel­berg. Nach einer Wanderung durch den Künstler­ort begegnet man einer modernen Interpretation...

12. März 2019
In Prerow zu bummel ist Pflichtprogramm. Vom Hafen bis zum Heimatmuseum ist es aber ein weiter Weg, stellten wir fest. Doch es wird nicht langweilig, da sich hier wunderschöne Häuser aneinander reihen. Die meisten Geschäfte sind noch zu. So ist es auch sehr still in Prerow. Der Bäcker verspricht Eis. Kaffee und wirklich leckeren Kuchen bekommen wir, zum guten Preis. Eis gibt es erst ab April.

Mehr anzeigen