Artikel mit dem Tag "erzgebirge"



03. März 2018
Wieder im Rabenauer Grund. Ausgangspunkt ist wieder der Parkplatz an der Rabenauer Mühle. Heute laufen wir in der anderen Richtung an der Weißeritz entlang, in der Hoffnung die Teufelskanzel zu finden. Der Wanderweg ist gut ausgebaut und einfach. Wir laufen im Grund - rechts und links die erheben sich die Felsen und die Weißeritzbahn schlängelt sich ebenfalls hier entlang

27. Februar 2018
Die Universitätsstadt Freiberg ist eine Große Kreisstadt und Bergstadt etwa in der Mitte des Freistaates Sachsen zwischen Dresden und Chemnitz Der gesamte historische Stadtkern steht unter Denkmalschutz. Zahlreiche Gebäude sind ausgewählte Objekte für die vorgesehene Kandidatur zum UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge.

04. Februar 2018
Sonntag-Morgen, es ist Schnee gefallen, in Dresden. Wir entschließen uns nach Altenberg zu fahren. Dort hin, wo sicher genug Schnee liegt, um einen Ausflug in den Winter zu erleben. Altenberg ist über die Autobahn, in 45min zu erreichen. Der Tag bleibt grau und Nebelverhangen. Immer wieder senken sich dicke Nebelschwaden über den Ort. Trotzdem verbringen wir einen wunderschönen Nachmittag im winterlichen Altenberg.

09. Dezember 2017
Die offenen Werkstätten und Läden der Spielzeugmacher reihen sich hier wie Perlen an einer Kette aneinander. Sie sind geöffnet und laden zum schauen und kaufen ein. Überall bestaunen wir Räuchermänner, Engel, Weihnachtsmänner, Bergmänner, Nussknacker und allerlei Holzfiguren. Natürlich gibt es auch Pyramiden, groß und klein in Vielfalt von Form und Gestaltung. Schwibbögen, traditionell bis modern und mit Lichtspielen der unterschiedlichsten Weisen. Fantastisch! Wundervoll!